150 Jahre Gemeinnütziger Frauenverein Bülach

 

Dieses Jahr feiert der Frauenverein Bülach seinen 150. Geburtstag. Unter dem Titel 150 Jahre Gemeinnütziger Frauenverein Bülach schauen wir zurück auf das 150 jährige Wirken.

Seit 150 Jahren engagieren sich die Mitglieder in dieser bedeutenden Organisation. Dabei haben sie zahlreiche Spuren aller Art hinterlassen: in den Herzen ihrer Mitmenschen, in Projekten, die sie mit aufgebaut und zum Erfolg geführt haben, in den Strassen und auf den Plätzen von Bülach. Gegründet 1867, als Verein für Frauen und erwachsene Töchter zur Unterstützung armer Kranker in Bülach, ist der Verein heute ein modernes Netzwerk für 550 Mitglieder und weitere 75 Freiwillige. 

 

Die Ausstellung gibt einen chronologischen Überblick über das Engagement unzähliger Frauen, eingebettet in die Entwicklung des Städtli und des historischen Geschehens. Zahlreiche Trouvaillen aus dem Vereinsarchiv sollen die Zuschauer anregen, in Erinnerungen zu schwelgen. Gleichzeitig spiegelt die Ausstellung aber auch den Wandel der gemeinnützigen Arbeit und zeigt die vergangenen, die jetzigen und die kommenden Herausforderungen.

 

Auch wenn sich die Zeiten seit der Vereinsgründung vor eineinhalb Jahrhunderten fast unvorstellbar geändert haben, so ist und bleibt das selbstlose Engagement im Zentrum.

 

 

 

 

Copyright Lesegesellschaft Bülach © 2015. All Rights Reserved.

Webmaster: Thomas Zaugg

www.lesegesellschaft.com